Le Bleu

Die Delikatesse aus der nordöstlichen Region Lyons

Unsere Hühner und Hähnchen der Rasse Le Bleu stammen ursprünglich aus der Region nordöstlich von Lyon in Frankreich und sind dort als Bressehuhn bekannt. Charakteristisch für die Tiere ist der rote Kamm, das weiße Gefieder und die blauen Beine.

Die Tiere dieser Zweinutzungsrasse werden sowohl zur Eier- als auch zu Fleischerzeugung gehalten. Die Brüder unserer Hennen werden demnach ebenfalls aufgezogen. Durch den vielen Auslauf wachsen die Les Bleues Hähnchen langsam heran und werden mit bis zu 24 Wochen deutlich älter.

Das schmackhafte, zarte Fleisch gilt als Delikatesse.

Jetzt ihr Hähnchen im Hofladen vorbestellen!

Die Eier unserer Le Bleu Hühner sind ebenfalls bei uns im Hofladen erhältlich.